+++ Anmeldeschluss für den Schulfuchsabschlusstest ist der 31.10.2020 +++
Aufruf zum Sammeln von Sachspenden für Obdachlose
Es wird wieder kälter und der Winter steht vor der Tür. Während sich viele von uns auf kuschelige Abende und Winterspaziergänge im Schnee freuen, beginnt für die Obdachlosen eine harte Zeit in Nässe und Kälte. Wir sind der Überzeugung, dass wir diesen Menschen helfen sollten.
Im Rahmen eines Englisch-Projekts mit dem Thema "Individuals in Society" möchten wir zu einer Spendenaktion aufrufen. Unser Projekt steht in Zusammenhang mit der Organisation "Treberhilfe" in Dresden. Um sie bei ihrer Arbeit zu unterstützen, haben wir vor, an unserer Schule Sachspenden zu sammeln. [Aufruf]

Die Spendensammlung beginnt ab Mittwoch, dem 04.11.2020 am Standort Dippoldiswalde.  
Der große Schulfuchsabschlusstest - am 25.11.2020
Zehn Schulfuchstests sind 2020 online gegangen. Im November ist es soweit. Der Schulfuchs 2020 soll im großen Abschlusstest gekürt werden.

Dieser Test umfasst eine Auswahl von 50 Fragen. Er findet am Mittwoch, 25.11.2020 um 14:15Uhr im Raum 003 statt. Die ersten 3 Plätze werden prämiert. Die 10 Tests sind auf der Homepage zum Üben verfügbar. Meldet euch bis 31.10.2020 per Mail bei Frau Bernhardt [webmaster@gagym.de] an.
Schulleiterbrief zum aktuellen Infektionsgeschehen an Schule
Im Brief informiert der Schulleiter Volker Hegewald zum bisherigen Verlauf des Infektionsgeschehens und über die Umsetzung der Hygieneregeln. Außerdem berichtet er über die Kommunikation zwischen Schule, Gesundheitsamt und Betroffenen sowie ihren Angehörigen und über aktuelle Fakten an beiden Schulstandorten.
[Landratsamt-Coronavirus] [Schulleiterbrief] 
Ereignisreicher Aktionstag zum Thema Inklusion
Am 23.09.2020 fand für unsere 5. Klassen ein ganz besonderer Tag statt. Die Deutsche Soccer Liga und die Thuringia Bulls waren zu Gast und hatten ein besonderes Konzept im Gepäck. Die Verbindung von Sport und gesellschaftlicher Sensibilisierung sind dabei die Hauptthemen. Neben Rollstuhlbasketball nahmen unsere Jüngsten an verschiedensten Workshops teil.
Bei den Rollstuhl- Stationen konnte zum einen ein Alltagsparcour bezwungen werden. Dabei mussten die Schülerinnen und Schüler mit dem Rollstuhl über Rampen oder Seile fahren und verschiedene andere Hürden überwinden. Im Anschluss konnten die Kinder mit zwei Teammitgliedern der Thuringia Bulls Rollstuhlbasketball spielen. Koordinativ war das sehr anspruchsvoll, doch umso schöner war die Freude nach dem ersten Korberfolg.  [mehr] 
Retter, die statt Schule zu machen Blühinseln anlegen
Am 16.09. und 17.9.2020 taten die 6. Klassen etwas Gutes für die Tiere der Wiese. Leider gibt es nur noch sehr wenige Blumenwiesen, die den Tieren Nahrung und Lebensraum geben. Durch die häufige Grasmahd mit Maschinen wird der Lebensraum vieler Pflanzen- und Tierarten zerstört. So legten die Schüler 28 Blühinseln an und säten verschiedene Blumenmischungen, anstatt im Klassenzimmer zu sitzen.  [mehr] [Fotogalerie]
Wichtige Information für Eltern bei Krankheitssymptomen ihrer Kinder
Das Staatministerium für Kultus und das Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt haben eine Handlungsempfehlung zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern in Schulen erstellt [Handreichung].

Wir bitten um Beachtung und Einhaltung.

Volker Hegewald
Schulleiter
Gesprächs- und Beratungsangebot bei Fragen und Problemen
Gesprächs- und Beratungsangebot im Zusammenhang mit der langen Abwesenheit der Schüler vom Unterricht von der Beratungslehrerin Frau Jeanet Reichel. [mehr]
Schon gewusst?
Infos für Ehemalige
Nächste Treffen:

ABI-Jahrgänge
Schule und Medien
Schulfuchs - Quiz
Neu: Test-08/2020 !
[zu Online-Tests]
Bild des Monats 2020
Oktober
Wetter
[zurück]