Erneuter Sieg beim Hallenfußballturnier

Am Samstag (27.11.2010) fand im Dippser Sportpark das Hallenfußballturnier um den Pokal des Dippoldiswalder Bürgermeisters für die Kids der Grundschulen und für die Schüler/innen der 5./6. Klassen der Mittelschulen und des Gymnasiums statt.

Den Sieg holte sich die Klasse 5 b vom Standort Dipps und die Freude war riesig, als sie aus den Händen des Bürgermeisters den Wanderpokal erhielten.

Wir starteten mit drei Mannschaften: Das Team 5 a (Fotos im Spiel: mit weißen Shirts) und Team 5 b (mit gelben Shirts) vom Standort Dipps, die von Herrn Tetzner und Frau Hesse betreut wurden, und die Mannschaft vom Standort Altenberg (mit blauen Shirts), die Frau Börner anfeuerte. Wir hatten als einzigen Gegner die Mittelschule Dippoldiswalde, da die Mittelschule Schmiedeberg leider nicht komplett war, sodass deren drei anwesenden Jungen die spielenden Mannschaften verstärkten.

Jeder spielte gegen jeden und das Turnier blieb bis zur letzten Minute spannend!   [Fotogalerie]]


Das Ergebnis:

1. Platz - "Glückauf"-Gymnasium (Standort Dipps) - Team 5 b mit:
Moritz Butze,
Jakob Lange,
Tom Nobs,
Klemens Träger,
David Voigt,
Franz-Georg Hilscher (5 a),
Dennis von MS Schmiedeberg

2. Platz - Mittelschule Dippoldiswalde
3. Platz - "Glückauf"-Gymnasium (Standort Dipps) - Team 5 a
4. Platz - "Glückauf"-Gymnasium (Standort Altenberg)


Herzlichen Glückwunsch!