Russisch Olympiade 2005

Здравствуйте, ребята

Von wegen Fremdsprachen sind „reine Frauensache“!!!!!!!
Die traditionsreiche Russischolympiade unserer Schule fand diesmal am 30.November 2005 statt. Die jeweils 4 besten SchülerInnen aller Russischklassen stellten ihr Können an den
Stationen:

  • Lesen
  • hören
  • sprechen
unter Beweis.

Alle Teilnehmer gaben ihr Bestes und kämpften um gute Platzierungen.
Schulsieger wurde Robin Mende aus der 9. Klasse. Er wird unser Gymnasium im März 2006 bei der Sächsischen Schulolympiade in Leipzig vertreten.

Den 2. Platz erkämpfte sich Matti Czech ebenfalls Klasse 9 und Dieter Engel aus Klasse 10 belegte den 3. Platz.

Die Platzierten erhielten Urkunden und Geldprämien. Wir gratulieren ganz herzlich und sprechen allen Teilnehmern unsere Anerkennung aus.
Die Wettbewerbsatmosphäre war toll und damit Ansporn, Höchstleistungen zu schaffen.

In diesem Sinne- macht weiter so -...... und liebe Mädchen, dass nächste Mal zeigt ihr stärkere Nerven.

До свидания
J. Dyroff
[zurück]