News-Archiv 2022
Erster Schultag nach den Sommerferien
Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte,

wir freuen uns euch/Ihre Kinder am Montag, dem 29.08.2022 (wieder) am "Glückauf"-Gymnasium Dippoldiswalde/Altenberg, Standort Dippoldiswalde, im neuen Schuljahr zu begrüßen.

Für unsere neuen 5. Klassen ist folgender Ablauf geplant:
Anschreiben für die Eltern der neuen Klassen 5 [PDF]
Ablauf 1. Schulwoche Klassen 5a-5e [PDF]

Für alle anderen Schülerinnen und Schüler ist der Vertretungsplan verfügbar. Das Passwort hat sich nicht geändert.

Neue Schülerinnen und Schüler finden einen Aushang im Eingangsbereich oder melden sich im Sekretariat.

Uns allen einen guten und erfolgreichen Start.

Euer/Ihr Verwaltungsteam

(Stand 25.08.2022)
Ferienangebot
Liebe Schülerinnen und Schüler,
Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte,

am Montag und Dienstag in der ersten Ferienwoche finden Workshops für Malerei und Keramik statt.
Anmeldungen bitte bis Sonntag, 17.07.2022, unter: Workshops

(Stand 14.07.2022)
Endlich wieder – Tschechischklassen auf Prag- Exkursion









Nach fast drei Jahren konnten die SchülerInnen der Tschechischkurse endlich wieder ins Nachbarland reisen.

Den Anfang machte die Klassenstufe 10, gefolgt vom Grundkurs 11 und 12.

Beide Gruppen verbrachten jeweils drei Tage in Prag und erlebten ein vielseitiges Programm – vom interaktiven Stadtrundgang, einem Besuch auf dem von Legenden umwobenen Vyšehrad, über den Besuch des Schwarzlichttheaters bis hin zur Knödelverkostung.

Die tschechischen Schulen hatten diesmal schon Ferien, aber im kommenden Schuljahr wird auch wieder eine Schülerbegegnung dabei sein.

Sibylle Frey

(Stand 11.07.2022)
Die letzten Wochen vor den Sommerferien
Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

da dieses Schuljahr schon bald vorbei sein wird, bitten wir Sie um Beachtung folgender Hinweise:

Fundsachen befinden sich im Untergeschoss von Haus 1 vor dem Hausmeisterbüro. Nicht abgeholte Sachen (Kleidung, Schmuck, Schuhe, usw.) werden in den Sommerferien entsorgt oder gespendet.
Die Spinde sind vor den Ferien komplett zu leeren.
Persönliche Dinge wie Sporttaschen, Kunstkisten, Zeichnungen, Helme, Schuhe sind mit nach Hause zu nehmen und dürfen nicht in Spinden oder den Schränken im Klassenzimmer verbleiben.
Ist ein Lehrbuch beschädigt worden oder verloren gegangen, kann dies bereits jetzt bei Frau Krause im Zimmer 221 gemeldet werden.

Terminvorschau:
15.07.2022 Zeugnisausgabe Klassen 5 - 11

Vielen Dank
Ihr/euer
Schulverwaltungsteam

(Stand 24.06.2022)
Kuchenbasar der Klasse 9b zu Gunsten der Ukraine
Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Lehrerinnen und Lehrer,

am 12.04.2022 organisierte die Klasse 9b unseres Gymnasiums einen Kuchenbasar in der Frühstückspause. In der Aula konnten sich also Groß und Klein an verschiedensten Leckereien wie Kuchen oder Muffins und an herzhaften Snacks erfreuen.

Aufgrund der drastischen Situation in der Ukraine haben wir uns als Klasse für eine Spende des eingenommenen Geldes entschieden.
Die erzielten Einnahmen in Höhe von 165 Euro wollen wir einer Organisation zu Gute kommen lassen, die Hilfsbedürftige aus dem Kriegsgebiet rettet und sie in Sicherheit bringt.

Weitere Informationen und die Möglichkeit selbst an die Organisation zu spenden, finden Sie unter:
https://www.gofundme.com/f/ukraine-we-save-you?qid=61b84b163cb296369cddf8b527cf8d5a

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Leonie Felgner, 9b

(Stand 24.06.2022)
Genial Sozial am 12.07.2022
Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

um Irritationen bezüglich des Sozialen Tages vorzubeugen, möchte ich euch/Ihnen folgende Informationen geben:

- Der Soziale Tag findet für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 10 am Dienstag, 12.07.2022 statt. Die Klassen 5 und 6 haben an diesem Tag einen Sporttag, die Jgst. 11 ist im Praktikum.

- Die Anmeldung erfolgt erstmals online unter https://mitmachen.genialsozial.de/.
Die Schülervertretung hatte dazu in der letzten Schülerratssitzung informiert.

- Ziel ist es, dass alle Schülerinnen und Schüler am Sozialen Tag teilnehmen. Für Schüler, die sich nicht online angemeldet oder online keinen Vertrag abgeschlossen haben, findet an diesem Tag Unterricht statt (Stichtag der Prüfung ist Freitag, 08.07.2022).

Freundliche Grüße

Holger Klausnitzer
Stellv. Schulleiter

(Stand 15.06.2022)
Pressemitteilung zum 9,00 EUR-Ticket
9-Euro-Ticket in Nahverkehr – Umsetzung für die Schüler mit Bildungsticket

Mit der Einführung des vom Bundestag und Bundesrat am 20.05.2022 beschlossenen 9-Euro-Tickets im Rahmen des Entlastungspakets wird auch das Bildungsticket in den Monaten Juni, Juli und August 2022 auf 9 Euro ermäßigt. Dem steht jedoch nach der geltenden Schülerbeförderungssatzung ein Eigenanteil von 15 Euro monatlich entgegen.
Aus diesem Grund hat der Kreistag am 23.05.2022 die 1. Änderungssatzung der Satzung zur Schülerbeförderung des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge vom 09.02.2022 beschlossen.

Betroffen sind alle Schüler mit einer Schülermonatskarte, für welche der Eigenanteil per Direktüberweisung als Einmalzahlung, als Dauerauftrag oder per Einzugsermächtigung erbracht werden kann.

Direktüberweisung als Einmalzahlung:
Alle Selbstüberweiser des Elternbeitrages für Schüler mit Bildungsticket können in den Monaten Juni und Juli 2022 den Überweisungsbetrag auf monatlich 9,00 € mindern; Einmalzahler müssen einen Erstattungsantrag stellen, da die aktuellen Kontodaten für eine Überweisung benötigt werden. Das Formular wird über die Seite des Landratsamtes https://www.landratsamt-pirna.de/schuelerbefoerderung.html zur Verfügung gestellt.

Das Formular mit Unterschrift des Kontoinhabers kann unkompliziert per E-Mail bis 31.10.2022 an verkehrswesen@landratsamt-pirna.de eingereicht werden.

Dauerauftrag bzw. Einzugsermächtigung:
Für den Monat Juni werden unter Berücksichtigung der Bankvorlaufzeiten nochmals 15 Euro eingezogen. Durch die Differenz zwischen dem 9-Euro-Ticket und dem Eigenanteil bleibt ein Resteigenanteil von 3 Euro, der im Juli 2022 eingezogen wird. Abbucher im Lastschriftverfahren müssen demnach nichts unternehmen.

Eltern und Schüler, die das Bildungsticket im laufenden Schuljahr selbst beim Verkehrsunternehmen erwerben, erhalten die Gutschrift durch das Verkehrsunternehmen.

Schüler des freigestellten Verkehres (z. B. Fahrdienste, Taxi), Selbstfahrer mit Privat-Pkw oder Fahrrad sind von dieser Änderung nicht betroffen und müssen nichts weiter veranlassen.

Für das Schuljahr 2022/23 ist für das Bildungsticket ein Abo-Vertrag bei einem Verkehrsunternehmen abzuschließen. Die Antragstellung beim Landratsamt entfällt.

Antrag - nur bei einem Vertrag mit dem Landratsamt [PDF]

(Stand 03.06.2022)
Schließfächer
Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

unsere kooperierende Schließfachfirma T&S Vertriebs GmbH übergibt die Betreuung und Vermietung der Schließfacher an die Firma Mietra e.K..
Ein entsprechendes Schreiben wird Ihren Kindern/ euch demnächst durch die T&S ins Schließfach gelegt. Für Sie/euch ändert sich vertraglich nichts.

Ihr/ euer Verwaltungsteam

(Stand 25.05.2022)
Die letzten Wochen vor den Sommerferien
Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

da dieses Schuljahr schon bald vorbei sein wird, bitten wir Sie um Beachtung folgender Hinweise:

Fundsachen befinden sich im Untergeschoss von Haus 1 vor dem Hausmeisterbüro. Nicht abgeholte Sachen (Kleidung, Schmuck, Schuhe, usw.) werden in den Sommerferien entsorgt oder gespendet.
Die Spinde sind vor den Ferien komplett zu leeren.
Persönliche Dinge wie Sporttaschen, Kunstkisten, Zeichnungen, Helme, Schuhe sind mit nach Hause zu nehmen und dürfen nicht in Spinden oder den Schränken im Klassenzimmer verbleiben.
Ist ein Lehrbuch beschädigt worden oder verloren gegangen, kann dies bereits jetzt bei Frau Krause im Zimmer 221 gemeldet werden.

Terminvorschau:
27.06.2022 Büchertausch Klasse 10b/10d, Abgabe Klassen 7b und 7c
28.06.2022 Büchertausch Klasse 10c
30.06.2022 Büchertausch der Klassen 5 bis 9
Schulabgänger geben bitte sämtliche Materialien (auch GTR und Formelsammlung) ab.
01.07.2022 Buchausgabe Klasse 7b und 7c
15.07.2022 Zeugnisausgabe Klassen 5 - 11

Zum Büchertausch:
Die Bücher aus diesem Schuljahr sind an den Terminen vollständig, mit Namen versehen, ohne Post its/Zettel und in ordentlichem Zustand für den Tausch mitzubringen.

Vielen Dank
Ihr/euer
Schulverwaltungsteam

(Stand 24.06.2022)
Gesperrter Parkplatz vom 27.06.22 bis 01.07.22
Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

in der Woche vom 27.06.22 bis 01.07.22 wird wegen der Aktion "Achtung Auto" der hintere Bereich des Parkplatzes (oberhalb der Schule) gesperrt sein. Es gibt keine Wendemöglichkeit! Bitte planen Sie dies für das Bringen und Abholen Ihrer Kinder ein.

Für den 0. Elternabend der künftigen Klassen 5 werden wir diesen Bereich für die Dauer der Veranstaltung öffnen.

Freundliche Grüße
Ihr Verwaltungsteam

(Stand 14.06.2022)
Konzert des Abschlussjahrgangs
Sehr geehrte Interessierte und Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

am 01.07.2022 um 20:00 Uhr laden die Abiturienten 2022 zum Abikonzert herzlich ein.

Abikonzert [PDF]

(Stand 13.06.2022)
Benefizkonzert „SOUNDS FOR PEACE AND FREEDOM“
Liebe Eltern, liebe Freunde und Partner des „Glückauf“-Gymnasiums,

am Freitag, dem 06.05.2022, fand das Benefizkonzert „SOUNDS FOR PEACE AND FREEDOM“ in der Aula in Dippoldiswalde statt.
Dank des außerordentlichen Engagements unserer Schüler Marwin Böhme und Lukas Polaczek sowie der vielfältigen Unterstützung beispielsweise durch Ina Gamaleja und den Schulelternsprechern wurde die Veranstaltung zum Erfolg.

22 Schülerinnen und Schüler unserer beiden Schulstandorte und The Banneys haben zum Gelingen des Benefizkonzertes beitragen.

Die Spenden sollen zwei konkreten Projekten zugutekommen. Zum einen geht es um die Finanzierung von gebrauchten Bussen zum Transport von Flüchtlingen aus den Kriegsregionen in sichere Grenzgebiete innerhalb der Ukraine. Zum anderen habe ich Kontakt zur Schulleiterin eines Gymnasiums in Bucha, eine Schule, welche teilweise zerstört wurde und aus diesem Grund geschlossen ist. Ein Teil der Spendengelder soll für den baldigen Wiederaufbau verwendet werden. Ansprechpartner beider Projekte waren vor Ort. Als besonderen Gast durften wir die stellvertretende Bürgermeisterin von Bucha, Alevtina Morozova, begrüßen.

Gespendet werden darf gern bis 29. Mai 2022:

Spendenkonto Busse:

Inhaber: Libereco Partnership for Human Rights e.V.
IBAN: DE96 8309 4495 0003 3203 32
BIC: GENO DE F1 ETK

Verwendungszweck:
„Spende für Projekt Bus / [Optional: „Spendername,“ ] Adresse des Spenders (auf korrekten Geldspender achten wie z. B. privat/Unternehmen..)“

Beispiel: „Spende für Projekt Bus, Muster GmbH, Musterweg 10, 01744 Dippoldiswalde“

Spendenbescheinigungen: Es werden Spendenbescheinigungen für Überweisungen über 300,00 € durch Libereco ausgestellt.

Spendenkonto Schule Bucha:

Inhaber: “Glückauf”-Gymnasium Dippoldiswalde
IBAN: DE25 8505 0300 0225 8068 27
BIC: OSDDDE81XXX

Verwendungszweck:
„Spende für Projekt Schule Bucha/ [Optional: „Spendername,“ ] Adresse des Spenders (auf korrekten Geldspender achten wie z. B. privat/Unternehmen..)“

Beispiel: „Spende für Projekt Schule Bucha, Muster GmbH, Musterweg 10, 01744 Dippoldiswalde“

Spendenbescheinigungen: Es werden Spendenbescheinigungen für Überweisungen über 300,00 € auf Anfrage ausgestellt.

Spendenkonten [PDF]

Das Benefizkonzert können Sie hier noch einmal ansehen:
https://youtu.be/tVnQi4ZYnqA

Ihr Schulleiter
Volker Hegewald

(Stand 09.05.2022)
Sachspendensammlung
Liebe Schülerinnen und Schüler,

aufgrund der schlimmen Ereignisse, welche sich in der Ukraine abspielen, haben wir Solidarität gezeigt. Mit unserer Aktion, dass wir Schüler die ukrainische Flagge darstellen, wollen wir unser Mitgefühl und unsere Unterstützung gegenüber der Ukraine ausdrücken. Das alles soll durch Sachspenden unterstützt werden. Jedoch werden nur bestimmte Dinge gebraucht, weshalb wir darum bitten keine Kleiderspenden abzugeben.

Gebraucht werden: Hygieneartikel, haltbare Lebensmittel, Batterien, aufgeladene Powerbanks, Desinfektionsmittel und Erste Hilfe-Produkte (z. B. Verbandsmaterial, keine Arzneimittel).

Die Spenden können Dienstag und Donnerstag bis 03. Juni 2022 in der Aula abgegeben werden.

Vielen Dank für eure Hilfe!
Eure USV

(Stand 29.04.2022)
Aufholen nach Corona - Kostenlose Förderangebote von bidi Bildung Digital GmbH
Liebe Eltern, liebe Schüler und Schülerinnen,

die mit der Corona-Pandemie einhergehenden Schulschließungen haben teilweise deutliche Lerndefizite hervorgebracht. Daher hat die Bundesregierung das Aktionsprogramm "Aufholen nach Corona" auf den Weg gebracht, mit dem Schülerinnen und Schüler jetzt die Möglichkeit haben, pandemiebedingt entstandene Lernlücken effektiv zu schließen.
Wir freuen uns, mit bidi Bildung Digital GmbH aus Dresden einen Partner gefunden zu haben, der gemeinsam mit uns dieses Maßnahmenprogramm umsetzt. Mit den professionellen Online-Tutoren von bidi klären Schülerinnen und Schüler im persönlichen Einzelunterricht offene Fragen und holen den verpassten Lernstoff gezielt nach.

Egal ob zur Prüfungsvorbereitung, Notenverbesserung oder zur Erleichterung des Übergangs in die nächste Klassenstufe - bidi bietet Online-Nachhilfe für alle Lernziele.

Die Vorteile der bidi Online-Nachhilfe:

Regelmäßiger Online Einzelunterricht:
Die Online-Nachhilfe wird durch einen passenden, qualifizierten Tutor im Einzelunterricht durchgeführt. So kann dieser individuell auf die Fragen und Bedürfnisse des Schülers eingehen.

Flexibilität bei der Tutor-, Fach- & Terminwahl:
Die Termine mit dem Tutor können flexibel vereinbart werden. Aber auch ein Wechsel des Lernfachs bzw. des Tutors ist jederzeit selbstständig mit nur einem Klick möglich.

Lernen von Zuhause aus:
Die Förderstunden erfolgen online über die bidi Plattform, sodass Schüler flexibel von Zuhause aus lernen können und somit keine zusätzlichen Wege entstehen.

Einfache Kommunikation:
Vor der Förderstunde können Schüler und Tutoren im Chat kommunizieren. Während des Unterrichts treffen sie sich in einem virtuellen Lernraum, in dem sie Dokumente austauschen und gemeinsam arbeiten können.

Zuverlässige und kompetente Beratung:
Das motivierte bidi-Team steht Ihnen gerne bei Fragen per E-Mail, über den Support-Chat oder über die kostenlose Hotline zur Seite.

Die Förderangebote von bidi stehen Schülerinnen und Schülern kostenlos zur Verfügung. Die Kosten hierfür werden vom Freistaat Sachsen übernommen.
Sollten Sie Interesse an dem kostenlosen Förderangebot haben, setzen Sie sich bitte bis zum 16.05.2022 mit bidi über folgendes Formular in Verbindung: www.bidi.one/schulen

Das Schulpasswort für das Anmeldeformular lautet: BIDI1890GAUF

Ihr Kind muss die verfügbaren Förderstunden nicht bis zu diesem Stichtag aufgebraucht haben, sich jedoch bitte bis zu diesem Zeitpunkt über die oben genannte Website bei bidi angemeldet und den Gutschein eingelöst haben.

Mit herzlichen Grüßen
Volker Hegewald, Schulleiter, und das bidi-Team

(Stand 11.05.2022)
Benefizkonzert am 06.05.2022
Sehr geehrte Interessierte und Eltern,
liebe Schüler und Schülerinnen,

wir befinden uns in unruhigen Zeiten, der Krieg in der Ukraine betrifft uns auch als Schule und stimmt uns nachdenklich.

Darum hat sich die USV (Unabhängige Schülervertretung) Gedanken gemacht, wie wir als Schüler die Geflüchteten Menschen die alles zurücklassen mussten, unterstützen können.

Am 06.05.2022 laden wir euch herzlich in die Aula nach Dippoldiswalde ein, um unter dem Motto „SOUNDS FOR PEACE AND FREEDOM“ [PDF] musische Auseinandersetzungen zur Thematik „Krieg und Frieden“ zu erleben.

Der Eintritt ist frei, Beginn 18:00.

Wir freuen uns auf viele eindrucksvolle Beiträge, Anmeldungen sind noch möglich.

Bitte meldet euch dafür bei einem Musiklehrer oder Lukas Polaczek (Lukas.Polaczek@outlook.de).

(Stand 13.04.2022)
Elternbrief des SMK
Liebe Eltern,

bitte nehmen Sie den Elternbrief [PDF] des Sächsischen Staatsminsiterium für Kultus zur Kenntnis.

Ich wünsche Ihnen frohe Ostern, erholsame Ferien- bzw. Urlaubstage und uns allen einen guten Start nach den Osterferien.

Volker Hegewald
Schulleiter

(Stand 14.04.2022)
Spendenaktion der Klasse 9d
Liebe Schülerinnen und Schüler in der Ukraine,

Wir sehen euren Kummer und euer Leid.

Wir denken an euch und möchten euch mit unserer Geldsammlung helfen, dass diese Zeit ein klein wenig erträglicher wird.

Alle aus unserer Klasse 9d am Gymnasium in Dippoldiswalde haben gegeben.

Es sind 271,41 Euro, die wir zu euch schicken.

Wir wünschen euch, dass ihr bald wieder in Frieden und Freiheit in einer freien Ukraine leben und lernen könnt.

Holly, Marwin, Victoria, Sophia, Lilly, Jamie, Peter, Lysann, Eric, Johann, Marlen, Jessica, Ben, Nils, Lennart, Franz, Lukas, Dorothea, Yannik, Doreen, Connor, Florian, Felix, Jakob und Herr Lies

Künstler (oberes Bild): My Dog Sighs
Quelle: Lee Smith-Diff Graff/SWNS/action press, zitiert in DER SPIEGEL Heft 10/2022 S. 115


(Stand 11.03.2022)
Learn on Top - Förderangebote von bidi Bildung Digital GmbH zum Schließen von Lernlücken
Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Schulschließungen haben bei den Schülerinnen und Schülern teils deutliche Lerndefizite hervorgebracht. Im Rahmen des bundesweiten Projekts "Aufholen nach Corona" haben Schülerinnen und Schüler jetzt die Möglichkeit, diese pandemiebedingt entstandenen Lernlücken effektiv zu schließen.

Wir freuen uns, mit bidi Bildung Digital GmbH aus Dresden einen Partner gefunden zu haben, der gemeinsam mit uns dieses Maßnahmenprogramm umsetzt. Mit den professionellen Online-Tutoren von bidi klären Schülerinnen und Schüler im persönlichen Einzelunterricht offene Fragen und holen den verpassten Lernstoff gezielt nach. Ein weiterer Vorteil von bidi besteht in der zeitlich und örtlich unabhängigen Gestaltung der Förderangebote, sodass diese flexibel in Anspruch genommen werden können.

Die Förderangebote von bidi stehen ab dem 01.10.2021 zur Verfügung. Die Kosten hierfür werden vom Freistaat Sachsen übernommen. Nähere Informationen zu bidi und deren Förderangeboten finden Sie auch hier: www.bidi.one/schulen

Den entsprechenden Zugangscode erhalten Sie bei der Klassenleiterin/ beim Klassenleiter.

Mit herzlichen Grüßen
Volker Hegewald, Schulleiter, und das bidi-Team
Schulanmeldung
Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

sämtliche Formulare zur Schulanmeldung für das Schuljahr 2022/2023 finden Sie hier:

Anmeldung am Schulstandort Dippoldiswalde
Anmeldung am Schulstandort Altenberg

Bitte senden Sie uns die Anmeldeunterlagen postalisch zu oder werfen sie direkt in den Briefkasten am jeweiligen Schulstandort ein.
Die Klassenzusammensetzung obliegt der Schulleitung.

Freundliche Grüße
Ihr Verwaltungsteam

- Informationsschreiben für die Anmeldung / wichtige Termine
- Entscheidungshilfe
- Kurzpräsentation

(Stand 07.02.2022)
Wahl des Profilfachs ab Klasse 8
Sehr geehrte Eltern der 7. Klassen, liebe Schülerinnen und Schüler,

ab der Klasse 8 belegt jeder Schüler ein Profilfach an sächsischen Gymnasien. An unserer Schule kann zwischen einer dritten Fremdsprache, dem naturwissenschaftlichen und dem sportlichen Profil gewählt werden. Alle wichtigen Informationen dazu, finden Sie und ihr in den folgenden Präsentationen. Da ein Elternabend leider nicht stattfinden kann, stehen Frau Kramer, Frau Börner und Herr Seiffert (Zimmer 212) für alle offenen Fragen gern zur Verfügung. Die Wahlzettel sind bitte bis spätestens 04.03.2022 beim Klassenlehrer abzugeben.

Allgemeine Informationen zum Profilangebot

Das naturwissenschaftliche Profil:
Naturwissenschaftliches Profil

Das sprachliche Profil (Angebot nur in Dippoldiswalde):
Tschechisch
Latein

Das sportliche Profil (Angebot nur in Altenberg):
Sportprofil

Wahlzettel

(Stand 02.02.2022)
Wahl der 2. Fremdsprache in der Klasse 5
Sehr geehrte Eltern der 5. Klassen, liebe Fünfklässler,

leider können wir aufgrund der Coronamaßnahmen in diesem Jahr keinen Elternabend zur Wahl der 2. Fremdsprache in der Schule anbieten. Deshalb stellen wir Ihnen und euch auf unserer Homepage alle relevanten Informationen zur Verfügung und hoffen, dass dadurch alle offenen Fragen geklärt werden können. Wir bitten darum, dass nach den Winterferien, spätestens am 04.03.2022, die Wahlzettel bei der Klassenleiterin abgegeben werden.
Wenden Sie sich bei Problemen bitte an Jana Kramer (jana.kramer@gagym.de).

Mit freundlichen Grüßen

Jana Kramer
Fachleiterin für den sprachlich-musischen Bereich

Bildschirmpräsentation mit allen Informationen (PPSX)
Bildschirmpräsentation mit allen Informationen (PDF)
Wahlzettel

(Stand 02.02.2022)
Diebstahl am GAGYM
Digitaler Informationsabend zur Schulanmeldung
Liebe Eltern unserer künftigen Fünftklässler,

da die geplanten Tage der offenen Tür an unseren beiden Schulstandorten in Dippoldiswalde und Altenberg nicht als zentrale Präsenzveranstaltungen stattfinden können, bieten wir Ihnen am kommenden Montag, den 17.01.2022, in der Zeit von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr, einen digitalen Informationsabend an. Vertreterinnen und Vertreter der Schulleitung, ressortverantwortliche Kolleginnen und Kollegen sowie Klassenleiterinnen und Klassenleiter der jetzigen fünften Klassen stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung.

Nutzen Sie dazu bitte folgenden Link:
Link zur Videokonferenz

Weiterhin haben Sie in begründeten Einzelfällen die Möglichkeit in der Woche vom 24.01. bis 28.01.2022, in der Zeit von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr, in 30 minütigen Slots, beide Schulstandorte mit Ihren Kindern zu besichtigen. Über das Anmeldeprocedere informieren wir Sie in der Videokonferenz am 17.01.2022.

Ich wünsche Ihnen noch eine erfolgreiche Woche und freue mich im Namen der Schulgemeinschaft des „Glückauf“-Gymnasiums Dippoldiswalde/Altenberg auf Ihre Teilnahme.

Volker Hegewald
Schulleiter

(Stand 17.01.2022)
Neujahrsgrüße
Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

ich wünsche allen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2022.

Viele Grüße
Volker Hegewald
Schulleiter

(Stand 05.01.2022)
[zurück]