Spendenlauf und zum 10. Mal Auszeichnung „Lauffreudigste Schule“ Sachsens


Am Freitagnachmittag (14.06.2019) eröffnete der sächsische Staatsminister für Kultus, Christian Piwarz, den Spendenlauf für das Grüne Klassenzimmer (Baubeginn in den Sommerferien 2019) an unserem Gymnasium.

Vor dem Startschuss wurde unsere Schule von Jörg Fernbach, dem Vizepräsidenten des Leichtathletikverbandes Sachsen, ausgezeichnet. Wir haben zum zehnten Mal in Folge den Wettbewerb "Lauffreudigste Schule" Sachsens gewonnen. Aus diesem Grund überreichte Herr Fernbach dem Schulleiter Volker Hegewald einen Scheck in Höhe von 200 Euro. Herr Piwarz würdigte in kurzen Worten das Engagement der Schüler/innen und freute sich besonders, dass wir in der Wertungskategorie den angehenden Offizieren den „Rang“ abgelaufen haben. Es läuft weiter…

Bei sommerlichen Temperaturen nahmen bis in die frühen Abendstunden ca. 70 Läufer/innen eine Strecke von 617,4 Kilometer unter die Sohlen. So konnte ein Spendenerlös von über 2000 Euro durch die Schüler, Lehrer, Freunde und Familien erlaufen werden.

Ein großes Dankeschön an alle Teilnehmer, Spendern und Organisatoren! Die Schüler/innen freuen sich auf das Grüne Klassenzimmer!


Zahlungsinformationen:

- In Bar: bei Frau Huhle im Zimmer 317 oder im Sekretariat

- Per Überweisung auf das Schulkonto:
Verwendungszweck:Spendenlauf + Name d. Läufers + Kl. des Läufers
Zahlungsempfänger:Glückauf Gymnasium Dippoldiswalde/Altenberg
Kreditinstitut:Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN:DE25 8505 0300 0225 8068 27
BIC:OSDDDE81XXX


[zurück]