Es läuft … mit neuen Dimensionen


Dann nehmen wir die Mühe wieder in Kauf.

Eine weitere Nachlese …? Nein! Es folgte jedoch noch der alljährliche Stundenlauf, welcher traditionell am Schulstandort Dippoldiswalde vor den Herbstferien (4.10.2018) in einem Zeitfenster von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr auf dem Sportplatz des Dippoldiswalder Sportparks durchgeführt wurde. Die Runden wurden nicht nur auf der mit Rindenmulch ausgelegten Außenbahn gedreht, sondern auch um das Fußballfeld. Es beteiligten sich bei erneut optimalen Laufwetter 277 Schüler/innen aller Klassenstufen. Das bedeutete, dass wiederum ein neuer Teilnehmerrekord mit 8 Aktiven mehr erreicht wurde. Insgesamt liefen 133 Kinder der Klassen 5/6 leichtfüßig 30 Minuten, 53 Schüler/innen der Klassen 7/8 bewältigten die 45 Minuten und 85 Jugendliche der Klassen 9 bis 12 hielten ausdauernd 60 Minuten durch. Leider hatten sich 6 Schüler/innen in ihrem Laufdrang etwas überschätzt und mussten aufgeben. Bleibt zu hoffen, dass sie sich wieder gut erholt haben.

Wir gratulieren den 271 erfolgreichen Läufer/innen, die die Bedingungen des Laufabzeichens des Leichtathletik-Verbandes Sachsen erfüllt haben. Der LVS hat auch in diesem Jahr den Wettbewerb "Lauffreudigste Schule gesucht" ausgeschrieben. Es wäre der absolute Knaller, wenn die Teilnehmer/innen unserer Schule zum 10. Mal in Folge Sieger werden würden. Wir drücken Euch die Daumen!

Euer Sportlehrer-Team
i.A. P. Hesse

[Lyrische Impressionen] [Fotogalerie]

[zurück]