Zwei Siege und ein zweiter Platz
Langläufer qualifizieren sich für das Bundesfinale




Am 11.01.2018 fand in Oberwiesenthal bei traumhaften Bedingungen das diesjährige "Jugend trainiert für Olympia" - Landesfinale im Skilanglauf statt. Und die Sportlerinnen und Sportler des "Glückauf" - Gymnasiums" konnten nach einem anstrengendem Tag mit der Sonne um die Wette strahlen.

Zwei Wettbewerbe standen auf dem Programm - ein 200m Sprint und der Vielseitigkeitslauf über 2,0 bzw. 2,5 km. Unsere Athleten gingen voll motiviert und mit bestens präparierten Ski ins Rennen und erreichten überragende Ergebnisse.

Jeweils ein erster Platz in der WK IV und der WK III weiblich und ein zweiter Platz in der WK III männlich. Damit konnten sich alle teilnehmenden Mannschaften unserer Schule für das Bundesfinale vom 25.02. bis 01.03.2018 in Schonach im Schwarzwald qualifizieren.

Dazu einen herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg beim Bundesfinale…und vielleicht auch dort eine dicke Überraschung?!

Wir bedanken uns bei:
WK III weiblich: Wenke Heinemann, Nina Lange, Luise Thomas, Lavinia Fischer, Elena Richter, Kimberly Arnold
WK III männlich: Dorian Endler, Iven Hickmann, Janne Schurig, Justin Stauß, Rudi Weinhold, Leon Mensch, Florian Otto
WK IV mixed: Johanna Lehnung, Luc Richter, Alma Siegismund, Moritz Bärsch, Clemens Böhme, Ashley Stephani
und natürlich bei allen Betreuern!!!

Vaikko Tetzner

[zurück]