Begeisternde Adventskonzerte in Altenberg und Dippoldiswalde


Eine begeisternde Aufnahme beim Publikum fanden die traditionellen Weihnachtskonzerte unseres Gymnasiums am 11. Dezember in der Altenberger Kirche und am 14. Dezember in der Aula am Standort Dippoldiswalde.
Abwechslungsreiche Programme mit musikalisch-literarischen Beiträgen von SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern, umrahmt durch einfallsreiche Moderationen sorgten für besinnliche Abende in der Vorweihnachtszeit.

Einen herzlichen Dank allen Gesangsinterpreten, Instrumentalisten, Chören, Rezitatoren und Moderatoren, vor allem aber auch den sach- und fachkundigen Ton-und Beleuchtungstechnikern, die diese wundervollen Konzerte gestalteten.
Darüber hinaus können wir den Besuchern der Veranstaltung in Dippoldiswalde mitteilen, dass ein Spendenerlös in Höhe von 1655,07€ erzielt wurde. Die finanziellen Mittel gehen an Krebs erkrankte Kinder (Sonnenstrahl e.V.), als Unterstützung an ein Dorf in Rumänien und ein Drittel der Einnahmen werden für die Fertigstellung der Außenanlagen am Gymnasium verwendet.
Auch die Mitglieder des Schulfördervereins verdienen eine Würdigung. Vor und nach dem Konzert sorgten sie auch vor dem Schulgebäude für ein weihnachtliches Ambiente, kredenzten den Besuchern Plätzchen und heiße Getränke. Im Spendenglas waren 246,52€, die den Schülern unseres Gymnasiums zugutekommen. Ebenfalls für die genannten Zwecke engagierten sich die SchülerInnen der Klasse 6b. Sowohl als "Wichtel" im Programmteil als auch mit ihrer Wichtelwerkstatt bereicherten sie die Veranstaltung.

Allen Eltern, Fördervereinsmitgliedern, den AG-Leitern, Sponsoren und Freunden unserer Schule ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2019.

"Glück auf!"

[zurück]