Informatik-Biber 2017!
- Glückauf-Gymnasium belegt mit Teilnehmerzahl 4.Platz -



Bestes Ergebnis seit Beginn des Bibers: Noch nie starteten so viele Schülerinnen und Schüler beim Informatik-Biber! Rund 340.000 Kinder und Jugendliche stellten sich den Aufgaben des größten Informatik-Online-Wettbewerbs Deutschlands und damit circa 50.000 mehr als 2016.

Etwa 185.000 Jungen und rund 155.000 Mädchen waren dabei. Über den Aufgaben wurde weltweit geknobelt. Die Teilnehmenden kommen nicht nur aus dem Bundesgebiet, sondern auch von deutschen Schulen im Ausland zum Beispiel aus Oslo (Norwegen), Accra (Ghana), Belgrad (Serbien), Sofia (Bulgarien), Mountain View (USA) und Hongkong (China).
[Quelle: https://www.bwinf.de/biber/; 11.12.2017]

Das Glückauf-Gymnasium Dippoldiwalde/Altenberg belegte mit einer Teilnehmerzahl von 1041 Schüler den 4. Platz. Wir erhalten dafür einen Schulpreis von 500,-€ für die Informatikausbildung an der Schule.

Die Auswertung der einzelnen Schülerleistungen hängt in den Schulteilen aus. Es konnten ingesamt 180 Punkte erreicht werden. Insgesamt 21 Schüler erreichten einen ersten sowie 27 Schüler einen 2.Preis und können sich auf kleines Geschenk vom Veranstalter freuen.

[zurück]