We love Gary

Für die Klassenstufen acht und neun fand am 04.03.2015 das englische Theaterstück „We love Gary“ statt. Darin geht es um den Popstar Gary und seine zwei hysterischen Fans Liz und Janice, die ihm überall hin folgen. Um zu Gary zu kommen, setzen sie sich der Gefahr des Trampens aus und lernen dabei Dick kennen. Ihre Eltern wissen nichts von ihren Unternehmungen. Nach einem Konzert in Glasgow treffen sie Gary in einem teuren Restaurant, wo sie erkennen, dass er lieber ein normales Leben führen möchte.


Das Stück war für alle leicht zu verstehen und man hatte keine Schwierigkeiten, der Handlung zu folgen. Die Schauspieler haben die Kinder oft in ihr Stück einbezogen, so wurde es nie langweilig. Außerdem wurden viele interessante Lieder gesungen. Die Schauspieler waren zudem sehr freundlich zu uns.

Lémi & Hanna, Klasse 8A

[zurück]