Partnerschaft mit Bilina und Most erwacht zu neuem Leben


Am Mittwoch, dem 19 Februar, besuchten Volker Hegewald und Sibylle Frey das Gymnasium Most, um die Schule kennenzulernen, zu der seit geraumer Zeit auch das Gymnasium Bilina als Außenstelle gehört.

Mit Bilina verbindet unser Gymnasium bereits eine 16-jährige Partnerschaft, die durch die Erweiterung auf die Stammschule Most neue Impulse erfahren wird.

Wir trafen uns mit Direktor Herrn Vacek und den Deutsch-Lehrern Magdalena Zavodská und Michael Přenosil, um Möglichkeiten gemeinsamer Aktivitäten zu besprechen. Dabei stellte sich heraus, dass unsere Schulen viel gemeinsam haben: von der Ausbildung von Leistungssportlern angefangen, über sehr aktive Chöre bis hin zu die gleichen Fremdsprachen, aber auch Deutsch bzw. Tschechisch lernenden Schülern, die in den Sprachaustausch treten könnten.

Damit sich die Lehrer kennenlernen (oder wiedersehen), sind wir schon am 28. März zum Lehrertag zum gemeinsamen Volleyballspiel und anschließendem Genuss böhmischer Köstlichkeiten eingeladen.

Gymnasium in Most  www.gymmost.cz Gymnasium in Bilina  www.gymbilina.cz




[zurück]