Kabarett zum Jubiläum des Dippoldiswalder Gymnasium am Freitag -
Lehrer bringen Programm "Menschen(s)kinder - wie Schule wirklich ist!" auf die Bühne


Das Thema "Schule" ist ein unerschöpfliches. Umso mehr gilt dies für eine Einrichtung, die bereits auf eine 125jährige Geschichte zurückblickt. Auf das hiesige "Glückauf" - Gymnasium in Dippoldiswalde mit seiner Außenstelle in Altenberg trifft das zu.

Aus Anlass des besagten Jubiläums haben sich Lehrer in einem vor allem humor-vollen, selbstkritischen, aber auch zum Nachdenken anregenden Kabarettprogramm der Aufgabe gestellt, einige der wohl zeitlosen Schulprobleme darzustellen.

Die mitwirkenden Lehrerinnen und Lehrer laden Sie also herzlich ein, sich am Freitag, dem 26.09.2014 um 19.00 Uhr in der Aula des Dippoldiswalder Gymnasiums an eigene Schultage zu erinnern und über "die Schule, wie .sie wirklich ist, herzlich zu lachen.

Wie immer bei Theater - oder Kabarett - Veranstaltungen am Gymnasium ist der Eintritt frei.

[zurück]