Cesky – English – Deutsch

Ohne Muskelkater vom übermäßigen Gebrauch von Händen und Füßen kamen 45 Schüler des Tschechisch-Profils Klasse 8 und des Gymnasiums Na Vítezné pláni in Prag aus.
Während der 3-tägigen Begegnung in Dipps, in den Technischen Sammlungen Dresden und in den Trainingsstätten in Altenberg lernten die Schüler nicht nur sich gegenseitig und die Region kennen, sondern es gelang ihnen auch bravourös, in gemischten Gruppen zu arbeiten und verschiedenste Projektaufgaben zu lösen. Gut, wenn man dabei gleich auf drei Sprachen zurückgreifen kann.
Unser großer Dank gilt dem Förderverein des Glückauf-Gymnasiums, den Trainern der Altenberger Sportstätten und Olis Backstube, die unsere Begegnung unterstützten.

Sibylle Frey, Glückauf-Gymnasium Dippoldiswalde
Bettina Weber, Gymnasium Na Vítezné pláni, Prag

Erstes Kennenlernen in Dipps
Gemeinsames Experimentieren in den Technischen Sammlungen in Dresden
In den Trainingsstätten in Altenberg
[zurück]