Großer Andrang beim Stundenlauf


Traditionell fand am Dienstag (15.10.) vor den Herbstferien zwischen 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr der alljährliche Stundenlauf auf der Außenbahn des Dippser Sportparks statt. Das ideale Laufwetter bescherte uns einen neuen Teilnehmerrekord mit 163 Schüler/innen aller Klassenstufen. Es liefen insgesamt wahlweise 68 Kinder der Klassen 5/6 leichtfüßig 30 Minuten, 35 Schüler/innen der Klassen 7/8 bewältigten die 45 Minuten und 66 Jugendliche der Klassen 9 bis 12 hielten ausdauernd 60 Minuten durch. Nur drei Schülerinnen mussten aufgeben!

Auch in diesem Jahr hat der Leichtathletik-Verband Sachsen wieder den Wettbewerb "Lauffreudigste Schule gesucht" ausgeschrieben. Vielleicht glückt es unserer Schule, diese Ehrung erneut entgegen nehmen zu können.

Unabhängig davon, ist unser Resümee: Laufen ist gesund!
(Nimmst du dir für deine Gesundheit keine Zeit,
dann musst du dir viel Zeit für deine Krankheit nehmen.)


Das Sportlehrer-Team


[zurück]