Schulsportwettbewerb 'Jugend Trainiert für Olympia'
- Volleyball WK IV weiblich -



Am Freitag dem 08.04. 2011 fand im Sportpark Dippoldiswalde das Landesfinale Volleyball der Wettkampfklasse IV (Klassen 5-7) statt. Auf Grund der sehr überzeugenden Leitungen unserer Mädchen in der Vorrunde konnte man vom Team des "Glückauf" - Gymnasiums einiges erwarten und eine Medaille wurde als Zielstellung ausgegeben.

Unsere Mannschaft der WK IV hatten sich dabei mit den Teams aus Reichenbach, Grimma, Stollberg und Weißwasser auseinander zu setzen und konnte, nach einem diesmal perfekten Start, das erste Spiel gegen das Goethe - Gymnasium Reichenbach mit 2:0 für sich entscheiden
(25:12, 25:22).

Damit war der Grundstein für einen erfolgreichen Turnierverlauf gelegt und auch die Siege in den nächsten beiden Spielen hat sich die Mädchenmannschaft unserer Schule nicht nehmen lassen (gegen das Gymnasium St. Augustin Grimma 25:6, 25:12 und gegen das Carl-von-Bach-Gymnasium Stollberg
25:17, 25:14).

Somit kam es zum entscheidenden Spiel gegen das Landau-Gymnasium Weißwasser, welches an Dramatik kaum zu überbieten war. Leider wurde uns vom Schiedsgericht eine kurze Verdauungspause nach dem Mittagessen und ein ausreichendes Einspielen verweigert, so dass unser Team etwas gehandicapt in dieses Match gehen musste.
So war im ersten Satz keine Leistungssteigerung möglich, auch die gut gemeinten Anfeuerungen von der Tribüne schienen die Mädchen eher zu hemmen als sie zu motivieren. Damit ging der erste Satz leider 20:25 verloren, umso erstaunlicher dann einen förmliche Explosion im zweiten Satz - 25:10 für uns. Das hieß Entscheidungssatz, wie immer ein Spiel der Nerven und die besseren hatten die Mädchen aus Weißwasser (10:15).

Trotz der verpassten Chance auf den Titel des Landesmeisters möchte ich meiner Mannschaft ganz herzlich zum 2. Platz gratulieren und mich bei allen für ihre Einsatzbereitschaft bedanken.

Herzlichen Glückwunsch!!!


Das Team:

Cassandra Klinner
Pauline Ritter
Tina Knöpchen (Kapitän)
Berta-Juliane Jockusch
Emma Eckstein
Melissa Meisegeier


Allen Spielerinnen weiterhin viele Erfolge im Sport und in der Schule!!!


Herr Tetzner



[zurück]