Qualifikation zur zweiten Stufe der Physik-Olympiade

Am Dienstag, 3. März 2009 reiste eine kleine Gruppe physikalisch interessierter Schüler unseres Gymnasiums nach Dresden.
Sie folgten einer Einladung engagierter Physiklehrer der MANOS (Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium),
bei denen wir uns für die gute Organisation bedanken möchten.

Mit der Lösung der Aufgaben der 1. Stufe hatten sich qualifiziert: Madeline Brix, Christian Huchler, Colin Barthel, Katja Reichel, Mara Knauthe und Sebastian Diesel.

Zwei Stunden intensiver Arbeit beim Lösen verschiedener physikalischer Aufgaben und der Durchführung von Experimenten waren interessant und anstrengend. Eine freudige Überraschung gab es bei der anschließenden Siegerehrung.

Katja Reichel und Sebastian Diesel haben sich für die Landes-Physikolympiade in Chemnitz qualifiziert.
Wir gratulieren beiden und wünschen ihnen viel Erfolg im April in Chemnitz.

Fachschaft Physik
[zurück]